Dätwyler kämpft mit ungelösten Problemen

Dätwyler kämpft mit ungelösten Problemen

Das auf den Online-Vertrieb von Elektronikteilen spezialisierte Handelsgeschäft des Urner Mischkonzerns Dätwyler hat erneut schwach abgeschnitten. Auch in der Industriesparte liess die Dynamik im ersten Semester nach. An der Börse verloren die Aktien des Unternehmens um fast 5%.